Godsmack – 02.07. – Parkbühne – Ich bin dabei!!!

17'02'12 - rec

Endlich, ENDLICH! Godsmack kommt nach 10 jähriger Pause für 3 Konzerte nach Deutschland. Eins davon sogar hier in Leipzig, Karte ist unterwegs. :twisted_wp:

Kommentar

Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch

23'12'11 - rec

Allen Lesern von recblog wünsche ich ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2012!

Ich hoffe das ich im nächsten Jahr öfter dazu komme hier einen Beitrag zu schreiben. Ich gelobe Besserung.

Kommentar

Saison vorbei, Royal Flush #8

31'10'11 - rec

Am Samstag habe ich für dieses Jahr meine letzte Runde mit meiner KaWa gedreht. Mit vollem Reifendruck und Tank steht sie nun in der Garage und wartet auf die heilige Einmottung um dann in einen 4 Monate langen Winterschlaf zu fallen. Den wird sie aber zum Glück nicht alleine durchstehen müssen, die Maschine von einem Arbeitskollegen gesellt sich in den nächsten Wochen noch hinzu. Jetzt brauche ich für die kommenden Monate ein lückenfüllendes Hobby.

Vor kurzem habe ich wieder ein wenig auf PartyPoker gegambelt und dabei meinen 8. Royal Flush gebastelt:

Kommentar

Rafting

27'09'11 - rec

Am Samstag sind wir nach Markkleeberg zum Rafting gedüst und haben mal ordentlich das Wasser mit dem Paddel verkloppt :mrgreen_wp:.
Der dort künstlich angelegte Raftingparkour -Kanupark-Markkleeberg- ist erst seit ein paar Jahren geöffnet und lädt auch des öfteren zu Meisterschaften ein. Dieses Wochenende war er aber für Leihen wie uns geöffnet und wir konnten nach einer einstündigen Einweisung ins Schlauchboot hüpfen. Mit einer mir viel zu kleinen Schwimmweste (Größe XS, fühlte sich an wie ein BH :eek_wp:), haben wir uns zu sechst 7-9 Runden durch die Strömungen gekämpft. Der Raftguide am Bootsende hatte auch immer wieder lustige Einfälle uns das Wasser nahe zu bringen, aber Dank Neopren ist einem durchgehend warm. Nur leider sind die Schwimmwesten beim Mann-über-Bord nicht wirklich hilfreich, denn durch die Strömungen kann man sich nicht zur nächsten Ausstiegsstelle treiben lassen, es ähnelt dann mehr einem Hundepaddeltauchmanöver.

Aber am Ende hat es doch sehr viel Spass gemacht und wir werden uns sicherlich das nächste Jahr wieder ins Schlauchboot schwingen. Übrigens ist der Muskelkater am nächsten Tag inklusive :biggrin_wp:.

Luftaufnahme des Kanuparks
Bild: http://www.kanumagazin.de/

Kommentar

Nachlässigkeit

29'08'11 - rec

Oh Oh Oh, ich sehe grade das ich letzten Monat gar keinen Beitrag verfasst habe und dieser Monat auch bald rum ist. Aber ich glaube bis auf den Rügenurlaub vor 3 Wochen gibt es auch nix worüber ich jetzt schreiben müsste.
Der Urlaub war leider ziemlich verregnet, was unser Vorhaben, die Tour de Rügen zu fahren, leider verhinderte. Dafür konnten wir uns aber ein paar anderen Sehenswürdigkeiten annehmen und hatten somit keine Langeweile. Neben dem schlechten Wetter hatten wir aber auch mit einem hohen Anteil von Mücken pro m³ Luft zu kämpfen.
Nächstes Jahr geht es aber höchstwahrscheinlich wieder weiter weg, dort hin wo wir Sonnengarantie haben und 2 Wochen entspannen können. :cool_wp:

Kommentar